Tiger Trail - We are Laos

6 Tage | Höhepunkte von Laos erleben

Übersicht

Tournummer 59910 (SIC-GER-6) Beschreibung

Diese 6-tägige Reise durch Zentral- und Nord-Laos ist unser absoluter Klassiker und besonders empfehlenswert für diejenigen, die das Land in einer Gruppe entdecken möchten. Eine deutschsprachige Reiseleitung sichert Ihnen beste Unterhaltung und Information. Diese Zubucherreise in Laos findet zu festen Terminen statt und kann in drei verschiedenen Hotelkategorien gebucht werden. Die Durchführung an den genannten Terminen ist garantiert. Mit dieser Reise bieten wir Ihnen eine erlebnisreiche und überaus günstige Art in einer netten Gemeinschaft zu reisen und Laos kennenzulernen

p.P. ab $ 579

Reiseverlauf

Diese Tour lässt sich auch gut mit unserer Zubucherreise in Kambodscha verbinden, die im Anschluss samstags in Siem Reap startet.

Höhepunkte der Laos Reise

  • Entspannen Sie bei einer Stadtrundfahrt in der gemütlichen Hauptstadt von Laos, Vientiane
  • Lernen Sie mehr über gelebten Buddhismus und besuchen Sie die wichtigsten religiösen Stätten von Laos 
  • Besuchen Sie den quirligen Morgenmarkt mit seiner Vielfalt an tropischen Früchten sowie den bunten Nachtmarkt 
  • Staunen Sie über Vang Vieng, umgeben von bizarren Kalksteinformationen und tropischem Bergwald 
  • Erlaufen Sie die atemberaubende Naturkulisse rund um Vang Vieng 
  • Halten Sie auf dem Weg in Dörfern von ethnischen Gruppen der Hmong und Khmu
  • Lernen Sie das laotische Landleben mit ihrem Übersetzer und Guide kennen
  • Erfreuen Sie sich an der Schönheit Luang Prabangs, der “Perle des Mekong“
  • Besichtigen Sie auf einer Stadtrundfahrt das spirituelle Zentrum von Laos beim Besuch der Tempel und Klöster “Wat Mai“ und “Wat Xieng Thong“, und anderen
  • Genießen Sie den atemberaubenden Sonnenuntergang über Luang Prabang auf dem “Phou Si”-Hügel
  • Machen Sie einen Ausflug zum “Kuang Si“, dem beeindruckendsten Wasserfall in Laos
  • Fahren Sie mit einem Boot auf dem Mekong zu den heiligen “Pak Ou“-Höhlen
  • Probieren Sie lokal hergestellten Reisschnaps im “Whisky Village“
  • Erleben Sie laotisches Kunsthandwerk in Dörfern mit traditioneller Seidenweberei und einer Papiermanufaktur


Tagesablauf

Tag 01 Ankunft In Laos – Vientiane, eine Hauptstadt Im Wandel (–)

Nach Ihrer Ankunft am Wattay International Airport von Vientiane werden Sie von Ihrem Guide abgeholt und ins Hotel gebracht (Ankunft bis mittags erforderlich!!). Dabei werden Sie gleich den Unterschied zu anderen asiatischen Hauptstädten bemerken: Vientiane wirkt eher gemütlich, ja fast verschlafen. Nach einer kleinen Rast starten Sie zur einer Nachmittagstour durch die Stadt, beginnend mit einem Besuch der ehemaligen Klöster und heutigen religiösen Museen von ”Hor Phra Keo” und “Wat Sisaket”, dem ältesten im Original erhaltenen Tempel der Stadt, welcher von der Invasion der Siamesen 1828 verschont wurde. Auf der Tour bemerkt man außerdem, dass mittlerweile an vielen Stellen in Vientiane moderne, große Bauten entstehen. Ziel dahinter ist es, das Land zu modernisieren und den Anschluss an die ostasiatische Wirtschaftsgemeinschaft (ASEAN) zu ermöglichen.

Nach weiteren Sehenswürdigkeiten, wie dem “Talat Sao” Morgenmarkt, auf welchem sich die Einheimischen mit Nahrung eindecken, und dem Patuxay-Monument, dem “Arc de Triomphe” von Vientiane, beenden Sie die Rundfahrt mit der Besichtigung der heiligsten Stätte von Laos, der “That Luang”-Stupa, die sich zur Zeit ihrer Errichtung noch außerhalb der Stadt befand. Im Anschluss haben Sie noch die Möglichkeit über den lebhaften Nachtmarkt am Mekong zu schlendern oder in einem der vielen Restaurants bei laotischer oder internationaler Küche den Abend ausklingen zu lassen.

Übernachtung in Vientiane.

Tag 02 Vientiane – Vang Vieng – Von der Ebene in Die Berge (F)

Nach dem Frühstück brechen Sie auf zur am Nam Song-Fluss gelegenen Kleinstadt Vang Vieng. Sie liegt 150 km nördlich von Vientiane und ist von traumhaft schöner Landschaft mit bizarren Kalksteinformationen und üppig grünen Wäldern umgeben. Am Fuße der großen Berge befinden sich auch eine Vielzahl von eindrucksvollen Höhlen.
Nach der Ankunft geht es zunächst auf eine Tour in die Umgebung von Vang Vieng. Gemeinsam mit Ihrem Guide überqueren Sie den Nam Song-Fluss und besuchen die “Blaue Lagune” in der Nähe des Dorfes Nathong. Nach einem kurzen Spaziergang erreichen Sie die “Tham Poukham”-Höhle, welche eine große Skulptur eines liegenden Buddha beherbergt. Auf dem Rückweg besuchen Sie noch ein kleines Dorf, in dem Ihnen Ihr Guide Interessantes über den laotischen Alltag auf dem Land erklärt.
Zurück in Vang Vieng genießen Sie den wunderschönen Sonnenuntergang über dem Tal.

Optional ist auch eine Bootsfahrt auf dem Nam Song-Fluss möglich.

Übernachtung in Vang Vieng.

Tag 03 Vang Vieng – Luang Prabang – Raue Bergwelt von Laos erleben (F)

Von Vang Vieng geht es weiter in die ehemalige Königsstadt Luang Prabang. Der Weg dorthin führt Sie durch raue und spektakuläre Berglandschaften; man muss etwa mit sechs Stunden Fahrtzeit rechnen. Unterwegs halten Sie in verschiedenen Dörfern, um noch mehr vom ländlichen Leben in Laos kennenzulernen. Die UNESCO Weltkulturerbestadt Luang Prabang, mit ihren vielen Tempeln und Klöstern sowie schönen Kolonialbauten, bietet überall Geschichte und Kultur zum Anfassen. Die Stadt liegt zudem wunderschön von Bergen umrankt auf einer Halbinsel, wo der Nam Khan in den Mekong mündet.

Übernachtung in Luang Prabang.

Tag 04 Luang Prabang – Mekong Bootsfahrt – Geschichte der Pak Ou-Höhlen (F)

An diesem Tag besuchen Sie zunächst “Wat Sene“, den ältesten Tempel der Stadt, sowie den berühmten “Wat Xieng Thong“-Tempel mit seinen tief nach unten geschwungenen Dächern. Beide repräsentieren die klassische Tempelarchitektur Luang Prabangs. Dann besteigen Sie ein Boot und genießen die herrliche Landschaft bei der Fahrt flussaufwärts auf dem Mekong. In Pak Ou fließen die Flüsse Nam Ou und Mekong vor einer atemberaubenden Kulisse aus Kalksteinfelsen, die sich steil aus dem Fluss erheben, ineinander. Sie legen am Höhlentempel von Pak Ou an, den Sie über eine Steintreppe erreichen. Tausende von Buddhafiguren wurden hier über die Jahrhunderte von Gläubigen aufgestellt und verbreiten im Sonnenlicht, das in die Höhlen fällt, eine fast mystische Atmosphäre. Auf dem Weg zurück halten Sie dann noch in einigen Dörfern. So auch in “Ban Xieng Lek“ mit seiner berühmten Maulbeerbaum-Papierherstellung und Weberei, sowie im Dorf “Ban Xiang Hai“, das im Volksmund als “Whisky Village” für den dort produzierten laotischen Reisschnaps “Lao Lao” bekannt ist.
Zurück in Luang Prabang machen Sie noch einen Spaziergang vom Bootsanleger zum heiligen “Phou Si“-Hügel, von wo aus Sie zum Sonnenuntergang einen wunderschönen Blick über die Stadt und den Mekong genießen.

Übernachtung in Luang Prabang.

Tag 05 Luang Prabang – Kuang Si-Wasserfall – Dschungel, Bären, Seidenweberei (F)

Heute geht es zum Kuang Si-Wasserfall, einem der schönsten und bekanntesten in ganz Laos. Unterwegs halten Sie in Dörfern von Volksstämmen wie den Khmu oder Hmong – in Laos leben mehr als 40 ethnische Gruppen, von denen sich viele durch Sprache, Kleidung und Tradition voneinander unterscheiden. Der Kuang Si-Wasserfall erstreckt sich über eine große Fläche durch den dichten Dschungel rund um Luang Prabang. Einfache Wanderwege führen vorbei an zahlreichen natürlichen Pools und Wasserfällen, wo man sich entspannen und schwimmen kann. Es gibt auch kleine Umkleideräume in der Nähe des Wasserfalls, in denen Sie Ihre Badesachen anziehen können.
Im “Bear Rescue Center“ entlang des Dschungelpfads zum Wasserfall haben Sie außerdem die Möglichkeit viel über das Leben, die Verbreitung und den Schutz der asiatische Kragenbären zu lernen, die auf dem Gelände des Wasserfall-Parks Zuflucht gefunden haben.

Auf dem Weg zurück in die Stadt besuchen wir noch den auf laotisches Kunsthandwerk ausgerichteten Betrieb “Ock Pop Tok “. Er befindet sich in einem schönen tropischen Garten am Mekong und öffnet die Türen zur Weberei von traditionellen laotischen Textilien aus Baumwolle oder Seide. Man trifft Seidenweber und Handwerker und lernt mehr über das Färben von Textilien und deren weitere Verarbeitung. Hier wird noch an traditionellen Webstühlen gearbeitet. Ziel des “Ock Pop Tok“-Zentrums ist es, die uralten Techniken der Webkunst zu bewahren.

Übernachtung in Luang Prabang.

Tag 06 Luang Prabang – Stadtrundgang – Abreise aus Laos oder Verlängerung (F)

Heute erkunden Sie Luang Prabang zu Fuß. Nach dem Frühstück steht der Morgenmarkt auf dem Programm. Dieser kleine Markt präsentiert verschiedenste Früchte, Fleisch, Gemüse und Dinge des täglichen Bedarfs. Einige Produkte kommen frisch aus dem Dschungel und muten Reisenden aus westlichen Ländern sehr exotisch an. Ihr Guide wird Ihnen daher erklären, um was es sich handelt und wie es in der laotischen Küche verwendet wird. Nach einem kurzen Spaziergang durch die Straßen erreichen Sie Wat Mai, den "Neuen Tempel", erbaut 1796. Er erhielt seinen heutigen Namen nach der Restaurierung im Jahr 1821 von König Manthathourat. Das auffälligste Merkmal des Tempels sind die vergoldeten Reliefplatten, die die Vorderfassade bedecken. Die Tafeln erzählen die Geschichte der höchsten Inkarnation des Buddha – Vessantara. Die vergoldeten Türrahmen fügen sich in die Reliefplatte ein und bilden eine beeindruckende monolithische Goldwand. Neben dem Wat Mai befindet sich das Nationalmuseum – der frühere Königspalast „Haw Kham“ – in dem sich der “Phra Bang”, eine hoch verehrte Buddha-Statue befindet, von der sich auch der Name der Stadt ableitet. Danach kehren Sie ins Hotel zurück. Nun heißt es Abschied nehmen: “Sok Dee!” – Auf Wiedersehen Luang Prabang, auf Wiedersehen Laos!

Anschließender Flughafentransfer für Rück- oder Weiterflug.

Hinweise
Unterbringung und Bestätigung für o.g. Hotels vorbehaltlich Zimmerverfügbarkeit. Sollten ein oder mehrere angebotene Hotels ausgebucht sein, so werden Alternativen in der gleichen Hotelkategorie ohne Zu- oder Abschlag angeboten. Sollte Focus Asia auf höher- oder minderwertige Hotels zurückgreifen müssen, werden Zu- oder Abschläge weitergegeben. Die Hotelkategorien entsprechen den Angaben der örtlichen Behörden. Obligatorische Zuschläge und / oder Kosten für ein Gala-Dinner können während der Hochsaison oder über Feiertage anfallen. Diese geben wir zum Zeitpunkt der Buchung an oder spätestens dann, wenn uns das Hotel darüber informiert.

 

Leistungen

Enthaltene Leistungen

  • Deutschsprachige, lokale Reiseleitung (nach Verfügbarkeit)
  • Alle Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F=Frühstück)

  • Alle Transporte in klimatisierten Fahrzeugen

  • Alle Besichtigungen gemäß Reiseverlauf inklusive Eintrittsgelder

  • Unterbringung in o.g. Hotels oder ähnlich

  • Lokale Steuern und Gebühren


Nicht enthaltene Leistungen

  • Internationale und Inlands-Flugtickets/-steuern
  • Visagebühren
  • Reiseversicherungen
  • Sonstige Mahlzeiten
  • Getränke während der Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Gala-Dinner
  • Early-Check-In / Late-Check-Out


Hotels

Stadt

Standard

Superior

Deluxe

Vientiane

Manorom
Standard 

Ansara 
Sawy Room

Crowne Plaza VTE
Deluxe

Vang Vieng

Elephant Crossing 
Deluxe

Inthira Vang Vieng
Deluxe

Riverside Vang Vieng 
Deluxe

Luang Prabang

Villa Saykram 
Deluxe

Sanctuary
Superior

Villa Maly
Deluxe 

Hinweise

Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

Termine

Zubuchertour

Montags
05 Nov 18 / 19 Nov 18
03 Dez 18 / 24 Dez 18

Mittwochs
02 Jan 19 / 16 Jan 19
13 Feb 19 / 20 Feb 19
06 Mrz 19 / 20 Mrz 19
03 Apr 19 / 17 Apr 19
Mai-Jun nicht verfügbar
10 Jul 19 / 24 Jul 19
07 Aug 19 / 21 Aug 19
Sep nicht verfügbar!
16 Okt 19 / 30 Okt 19

Standard 575$ / EZ Zuschlag 165$
Superior 720$ / EZ Zuschlag 334$
Deluxe 965$ / EZ Zuschlag 580$

Durchführung ab 2 Personen!

01.11.2018Donnerstag, 1. November 2018 - Donnerstag, 31. Oktober 2019
div. Termine

965 USD

 

Montags
05 Nov 18 / 19 Nov 18
03 Dez 18 / 24 Dez 18

Mittwochs
02 Jan 19 / 16 Jan 19
13 Feb 19 / 20 Feb 19
06 Mrz 19 / 20 Mrz 19
03 Apr 19 / 17 Apr 19
Mai-Jun nicht verfügbar
10 Jul 19 / 24 Jul 19
07 Aug 19 / 21 Aug 19
Sep nicht verfügbar!
16 Okt 19 / 30 Okt 19

Standard 575$ / EZ Zuschlag 165$
Superior 720$ / EZ Zuschlag 334$
Deluxe 965$ / EZ Zuschlag 580$

Durchführung ab 2 Personen!

01.11.2018Donnerstag, 1. November 2018 - Donnerstag, 31. Oktober 2019
div. Termine

575 USD

 

Montags
05 Nov 18 / 19 Nov 18
03 Dez 18 / 24 Dez 18

Mittwochs
02 Jan 19 / 16 Jan 19
13 Feb 19 / 20 Feb 19
06 Mrz 19 / 20 Mrz 19
03 Apr 19 / 17 Apr 19
Mai-Jun nicht verfügbar
10 Jul 19 / 24 Jul 19
07 Aug 19 / 21 Aug 19
Sep nicht verfügbar!
16 Okt 19 / 30 Okt 19

Standard 575$ / EZ Zuschlag 165$
Superior 720$ / EZ Zuschlag 334$
Deluxe 965$ / EZ Zuschlag 580$

Durchführung ab 2 Personen!

01.11.2018Donnerstag, 1. November 2018 - Donnerstag, 31. Oktober 2019
div. Termine

720 USD

 

Mehr Abenteuer erleben?

Geschichte & Kultur Erleben
8 Tage | Das Geheimnisvolle Land

Laos, Luang Prabang, Ebene der Tonkruege, Vientiane

Ethnische Bergvölker & Dschungel Abenteuer
10 Tage | Entdecken Sie das Ländliche Laos

Laos, Houay Xai, Luang Prabang

Hinterland Entdecker Reise
8 oder 10 Tage | Aktive Abenteuerreise

Laos, Luang Prabang – Nong Khiau

http://www.laos-adventures.com