Tiger Trail - We are Laos

15 Tage | Laos Reise von Bangkok nach Südlaos & in die Königsstadt Luang Prabang

Übersicht

Tournummer 22398 (BTL-16) Beschreibung

Erleben Sie die Höhepunkte von Laos auf dieser einmaligen Reise vom fruchtbaren Süden bis in den bergigen Norden. Eine Reise durch Laos mit zahlreichen Erlebnissen, geeignet für Reisende mit Interesse an Kultur, Geschichte sowie dem Leben auf dem Land. Auf der Reiseroute besuchen und erleben Sie das Beste was Laos zu bieten hat: Das Bolaven Plateau, die Wat Phou Tempelanlage, 4.000 Inseln, Khone Phapheng Wasserfall, Hauptstadt Vientiane, Karstberge um Vang Vieng, die Ebene der Tonkrüge, Königstadt Luang Prabang, Fluss-Kreuzfahrt auf dem Mekong und Bangkok.

Thailand und Laos, Sonderreise

Reiseverlauf

15 Tage | Von Bangkok in die Königstadt Luang Prabang am Mekong

Laos Reise vom Süden in den Norden, Höhepunkte eines verträumten und unberührten  Landes in Indochina. Eine ganz besondere laotische Erlebnisreise. Von Bangkok über Südlaos, Pakse, Vientiane, Vang Vieng, der Ebene der Tonkrüge in die Königstadt Luang Prabang am mächtigen Mekong. Erleben Sie Laos mit ganz besonderen Höhepunkten auf dieser Reise vom Süden in den bergigen Norden. Eine Reise mit vielen kleinen und grossen Abenteuern und geeignet für jeden aufgeschlossenen Reisenden.

Höhepunkte

  • Besichtigungen der Metropole Bangkok 

  • Bolaven Plateau im Süden von Laos & Bergvölker der Akha & Katu 
  • Alte Khmer Tempelanlage von Wat Phou 
- Khone Phapheng Wasserfall, der grösste Wasserfall Asiens
  • Die 4.000 Inseln im mächtigen Mekong 

  • Die gemütliche Hauptstadt Vientiane 
- Höhlenbesichtigung und Aktivitäten in Vang Vieng 

  • Die geheimnisvolle Ebene der Tonkrüge 
  • Elefanten im Elephant Village, Luang Prabang 
  • UNESCO Weltkulturerbe von Luang Prabang
  • BuddhistischeTemple und Kolonialgeschichte
  • Naturerlebnis und Wanderung im Umland von Luang Prabang

  • Die bekannten Kuang Si Wasserfälle
  • Lernen Sie laotisches Essen kennen
  • Minderheiten kennen lernen bei den Khmu & Hmong
  • Mekong Bootsfahrt und Besichtigung der Pak Ou Höhlen
  • Kreuzfahrt auf dem Mekong an Bord der Luangsay Cruise, oder privatem Charterboot
  • Rückreise über Nordthailand (Verlängerungen möglich)

TÄGLICHER REISEVERLAUF

TAG 1 ANREISE AUS DEUTSCHLAND

Anreise aus Deutschland mit einer Flugverbindung ihrer Wahl (Kosten nicht enthalten).

TAG 2 STADTFÜHRUNG BANGKOK & BESUCH DES KÖNIGSPALASTES (-)

Ankunft und Transfer zu ihrem Hotel. Je nach Flugverbindungen haben Sie heute noch die Möglichkeit die aufregende Hauptstadt Thailands zu entdecken. Bei einer Exkursion durch die Stadt besichtigen Sie zum Beispiel die buddhistischen Tempel Wat Trimitr mit dem unschätzbaren “Goldenen Buddha” aus 5,5 Tonnen Gold, den großen Tempel Wat Po und den “Chedi of the Kings”, ein Tempel der als eines der besten Beispiele für thailändische Architektur steht. Danach erreichen Sie die ehemalige Residenz der Könige Thailands, den Königspalast. Der Königspalast umfasst eine Vielzahl von prächtigen Gebäuden, unter ihnen der heiligste Tempel in Thailand, der Tempel des Smaragd Buddhas. Übernachtung in Bangkok.

TAG 3 BOLAVEN PLATEAU IN SÜDLAOS, BERGVÖLKER DER ALAK & KATU (F)

Transfer zum Flughafen. Sie fliegen von Bangkok nach Pakse oder Ubon Ratchathani, mit Weiterfahrt nach Laos. Je nach dem wie Sie reisen wollen, bleibt Ihnen Zeit die Stadt im Vierländereck zu besichtigen. Von dort unternehmen Sie einen Ausflug auf das fruchtbare Bolaven Plateau in Südlaos. Dem milden Klima und vielen Regen verdanken die Einwohner zahlreiche, ertragreiche Plantagen für Obst, Gewürze und Kaffee sowie etliche Wasserfälle, unter anderem den Tad Fane Zwillingswasserfall. Ihre Tour bringt Sie auch in verschiedene Bergdörfer, wo unter anderem die Katu und Alak leben. Übernachtung empfehlen wir hier auf dem Bolaven Plateau in einem gemütlichen Resort.

TAG 4 ALTE KHMER TEMPELANLAGE VON WAT PHOU IN SÜDLAOS (F)


Nach der Rückkehr vom Bolaven Plateau in die Mekong Ebene, reisen Sie weiter entlang des Mekong und besichtigen die alte Tempelanlage Wat Phou, eine der frühesten Heiligtümer der Khmer außerhalb von Kambodscha. Der ehemalige Khmer Tempel, der in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen wurde, ist noch immer ein wichtige religiöse Pilgerstätte in Laos. Nehmen Sie sich Zeit die alten Tempelruinen genauer an zu sehen. Von den Wat Phou Anlagen am Fuße eines heiligen Berges haben Sie eine wunderbare Sicht auf die Mekong Ebene. Die Reise führt weiter zu den 4.000 Inseln, wo Sie auf Don Khong übernachten werden.

TAG 5 DIE 4.000 INSELN IM MEKONG & DER KHONE PHAPHENG WASSERFALL (F/M)


Die Insel Don Khong ist die größte Insel inmitten des Mekong in Südlaos mit immergrünen Palmen und weitläufigen Reisfeldern. Von der Kong Insel fahren wir mit einem kleinen laotischen Boot mitten in die bezaubernde Inselwelt des Mekong. Auf Done Det und Done Khone besuchen wir geschichtsträchtige Orte aus der französischen Kolonialzeit. Das ländliche Leben hier in Südlaos geht in gemütlichem Tempo voran, was jedem Besucher der Region auffallen wird. Wer möchte kann auch eine kleine Radtour über die Inseln machen, Ihr Reiseleiter wird Ihnen einige Ideen dazu geben. Ganz in der Nähe ergießt sich der größte Wasserfall Südostasiens, der Khone Papheng Wasserfall, über mehrere hundert Meter Breite in die Tiefe. Die gigantischen Wassermassen, die sich hier über Geröll und Gestein ihren Weg bahnen, ziehen jeden Besucher in ihren Bann. Am späten Nachmittag treten Sie den Rückweg nach Pakse an. Übernachtung in Pakse oder in einer Lodge im Xe Pian Schutzgebiet.
 
TAG 6 FLUG IN DIE LAOTISCHE HAUPTSTADT & STADTBESICHTIGUNG (F) 


Im laufe des Tages verlassen Sie den Süden von Laos und fliegen in die Hauptstadt des Landes, die durch sehenswerte Tempelanlagen, Märkte und pulsierendes Treiben besticht. Ihre Stadtrundfahrt beginnt mit der Besichtigung der Stupa That Luang, eines der wichtigsten Nationalmonumente in Laos. Danach betreten Sie das ehemalige Kloster Ho Pha Keo, welches heute eine großartige Sammlung vorwiegend buddhistischer Kunst beherbergt. Weiter geht es zu den Tempeln Wat Si Saket mit mehr als 2.000 Buddha Figuren und dem Wat Si Muang. Ein typisches Mittagessen in einer Nudelsuppen Küche arrangiert ihr Reiseleiter gerne mit Ihnen. Auch kulinarische Abwechslung ist in Vientiane geboten. Am Ende des Tages besteigen Sie den Patuxai, das neuzeitliche Siegestor, von wo aus Sie einen herrlichen Blick über die Stadt genießen können. Am Abend bietet es sich an den bunten Nachtmarkt an der Mekong Promenade zu besuchen. Übernachtung in Vientiane.

TAG 7 LAOS ÜBERLANDREISE NACH VANG VIENG MIT HÖHLENBESICHTIGUNG & WANDERUNG (F/M)

Am Morgen fahren Sie weiter Richtung Norden in das idyllisch gelegene Städtchen Vang Vieng in Zentral Laos. Vang Vieng bietet jedem Reisenden eine Vielzahl von Aktivitäten, hier haben wir ein Beispiel inkludiert. In Vang Vieng erreichen Sie nach einer kurzen Wanderung durch die Reisfelder und ein Hmong Dorf die Chang Höhle mit schönen Kalkstein Formationen, welche sich mit Hilfe von etwas Phantasie in allerlei Figuren verwandeln. Weitere Höhlen und Aussichtspunkte können hier gemütlich erwandert werden. Zum Sonnenuntergang bietet sich auch eine Fahrt auf dem Fluss an, der dann in einer ganz besonderen Abendstimmung erstrahlt. Übernachtung in Vang Vieng.
Mehr Informationen zu den Aktivitäten in Vang Vieng finden Sie hier:
http://de.laos-adventures.com/vang-vieng-reisetipp-was-man-erleben-kann

TAG 8 FAHRT DURCH DIE LAOTISCHE BERGWELT NACH PHONESAVANH ZUR EBENE DER TONKRÜGE (F)

Weiter führt die Laos Reise durch die wahrlich beeindruckende Bergwelt hinauf auf die Hochebene der Provinz Xieng Khuang. Dort liegt die weitläufige Ebene der Tonkrüge mit riesigen, aus lokalem Sandstein hergestellte übergrossen Steingefäßen, deren Herkunft und Zweck bis heute weitgehend ungeklärt sind. Man vermutet dahinter eine alte Begräbnisstätte einer wohlhabenden Kultur, die weltweit kein vergleichbares Gegenstück besitzt. Auf diesem ausgedehnten Gebiet gibt es knapp 90 Orte, an denen riesenhafte Steingefäße in der Landschaft zu finden sind. Diese mehr als tausend Gefäße stammen aus der Zeit zwischen 600 vor und 500 nach Christus. Doch wer sie schuf und wozu diese bis zu drei Meter hohen Steingefäßen genutzt wurden ist bisher unbekannt. Nach der Besichtigung einiger dieser Lagerstätten fahren Sie weiter nach Muang Khoun, einer im Indochinakrieg stark zerstörten Kleinstadt mit einem wichtigen Tempel und einem bunten Markt. Am Abend kehren Sie nach Phonesavanh zurück. Übernachtung in Phonesavanh.

TAG 9 FAHRT DURCH DIE BERGLANDSCHAFT ZUR KÖNIGSTADT LUANG PRABANG (F)

Am Morgen verlassen Sie das Hochland um Phonesavanh und fahren durch die Bergwelt nach Luang Prabang. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Eindrücke der bezaubernden Landschaft hier in Laos. In kleinen Dörfern und an Marktflecken geben wir Ihnen Gelegenheit, den Menschen der Region zu begegnen und durch die Straßen zu bummeln. Nach der Reise nach Luang Prabang können Sie am Abend noch einen Rundgang durch die Altstadt unternehmen. Der Nachtmarkt von Luang Prabang ist ein besonders buntes und erstaunlich ruhiges Erlebnis, so kommen Sie am besten hier zur Ruhe. Übernachtung in Luang Prabang.
 
TAG 10 TEMPLESTADT LUANG PRABANG (F)

Luang Prabang ist eine ganz besondere Stadt! Sie bezaubert durch die herrliche Lage inmitten von Bergketten und seinen historischen Tempelanlagen, die der Stadt den Titel des Weltkulturerbes von der UNESCO erbrachte. Auf Ihrer Stadtbesichtigung in Luang Prabang besuchen Sie das Nationalmuseum, das als Residenz der letzten königlichen Familie erhalten wurde. Bei der Tempeltour geht es zu den Tempeln und Klostern von Wat Mai, Wat Aham und dem ältesten bewohnten Kloster Wat Visoun. Danach geht es zur schönsten Klosteranlage der Stadt Wat Xieng Thong die mit exquisiten Mosaiken und vergoldeten Wandgemälden Reisende in seinen Bann zieht. Abends geniessen Sie den Sonnenuntergang von der kleinen Tempelanlage auf dem hohen Phousi Berg oder vom Flussufer am Mekong. Übernachtung in Luang Prabang.
 
TAG 11 KUANG SI WASSERFÄLLE & OPTIONALER KOCHKURS (F)

Auf Ihrer Fahrt zu den berühmten Kuang Si Wasserfällen passieren Sie Dörfer von ethnischen Volksgruppen wie das Dorf Ban Muang Khai, wo Sie Gelegenheit haben, die Lebensweise der hiesigen Bevölkerung kennen zu lernen. Angekommen an den Wasserfällen, die sich über Kalkstein Felsen in Tiefe stürzen, bleibt Ihnen ausreichend Zeit, die nahezu perfekte Naturkulisse und möglicherweise auch ein Bad im Dschungel zu genießen. Die Wasserfälle sind wohl die bekannteste Natur Attraktion ausserhalb von Luang Prabang und der hier ansässige “Bear Rescue Center” informiert Besucher über die laotischen Bären und ihren schweren Stand in einer sich entwickelnden Gesellschaft der Tierschutz noch fast ein Fremdwort ist. Die meisten Besucher unterstützen das Projekt durch Spenden. Auf dem Heimweg haben Sie noch die Chance den “Butterfly Park” zu besuchen, der Informationen über die Wichtigkeit der Tiere im lokalen Ökosystem gibt und in traumhafter Gartenkulisse zum Verweilen einlädt. Der Nachmittag steht Ihnen frei zur Verfügung. Zusätzlich buchen können Sie eine Kochkurs, bei dem Sie zusammen mit dem Koch eines Restaurants ein leckeres laotisches Menü kreieren. Wer Optional diesen Tag für andere Abenteuer nutzen möchte muss dies bei der Reiseplanung mit uns bitte abklären. Übernachtung in Luang Prabang.
 
TAG 12 WANDERUNG DURCH LAOS, ZU DEN KHMOU & HMONG DÖRFERN (F/M)

Laos zu Fuss und bei einer Wanderung zu erkunden ist vermutlich eine der besten Erlebnisse die man bei einer Laos Reise mitmachen kann. Wir als lokaler Reise Spezialist direkt vor Ort in Luang Prabang bieten besondere Touren an. Mit einem Transfer geht es von Luang Prabang hinaus in die Natur. Hier gibt es die Möglichkeit die Elefanten im Elephant Village zu besuchen was ihnen optional zur Auswahl steht. Nachdem Sie mit dem Boot den Nam Khan Fluss überquert haben, beginnt Ihre Wanderung bergauf durch dichten Dschungel, Felder und Hügellandschaften in die Dörfer der Lao Loum, Lao Theung und Lao Sung. Bei der Wanderung erleben Sie die Symbiose zwischen Arbeit und Natur der einheimischen Bevölkerung hier in Laos. Später erreichen Sie den Tad Sae Wasserfall, der nur in den Monaten von August bis März zu sehen ist. Hier sprudelt der Nam Khan in glasklaren Miniatur Wasserfällen mitten durch den Wald. Nach einem einfachen Mittagessen wandern Sie wieder hinab zum Flussbett und kehren am Nachmittag nach Luang Prabang zurück. Übernachtung in Luang Prabang.
http://de.laos-adventures.com/laos-reiseinformation-trekking-in-laos-zu-fuss-das-land-entdecken-wanderungen-und-touren-in-laos

TAG 13 FLUSS-KREUZFAHRT AUF DEM MEKONG & DIE PAK OU HÖHLEN (F/M)

Am Morgen verlassen Sie Luang Prabang mit einem Schiff auf dem Mekong. Mit Shompoo oder Luangsay Cruise* gleiten Sie den Mekong flussaufwärts in Richtung Thailand. Heute geht es von der alten Königstadt Richtung Pakbeng. An der Mündung des Nam Ou besichtigen Sie die heiligen Höhlen von Pak Ou, in denen über die Jahrhunderte Buddha Figuren aus allen Stilrichtungen und Epochen gesammelt wurden. Bei dem Besuch besonders idyllisch gelegener Dörfern am Mekong Flussufer, lernen Sie einiges über die Jahrhunderte alte Lebensweise rund um und mit dem Mekong, der “Mutter aller Wasser”. Probieren Sie von lokal hergestellten Köstlichkeiten wie dem in Laos weit verbreiteten Lao Lao oder dem Kai Pean, den Wasseralgen Snacks die man hier so gerne isst. Geniessen Sie die Ruhe auf Ihrer Fahrt weiter auf dem Mekong entlang von Teakholz Plantagen und ursprünglichen Wäldern bis nach Pakbeng. Übernachtung in Pakbeng.
 
TAG 14 FLUSS-KREUZFAHRT AUF DEM MEKONG & ANKUNFT IN THAILAND (F/M)

Am Morgen geht Ihre Fahrt weiter nach Houay Xai nahe der thailändischen Grenze. Genießen Sie das Panorama entlang den Ufern der “Mutter allen Wassers”, bewaldete Bergzüge, zerklüftet Felsen und wilde Felder. Entdecken Sie abgelegene Dörfer, in denen ethnische Volksgruppen ihre traditionelle Lebensweise pflegen. Am späten Nachmittag erreichen Sie die kleine Grenzstadt für einen letzten Blick auf das Land der Millionen Elefanten. Transfer über die Grenze nach Thailand.
Übernachtung in Chiang Khong.
 
TAG 15 ENDE DER LAOS REISE. RÜCKFLUG ODER WEITERREISE (F)

Am Morgen verlassen Sie Chiang Khong und fahren nach Chiang Rai, um weiter nach Bangkok zu reisen. Der Land Transfer nach Chiang Rai ist inklusive, die Weiterreise nach Bangkok oder eine andere Region ist nicht berücksichtigt. Heute geht Ihre Laos Reise zu Ende. Ihr Reiseleiter begleitet Sie zum Flughafen.

 

LEISTUNGEN 

IM REISEPREIS ENTHALTEN:
– Alle Aktivitäten gemäß Programm (Änderungen sind vorbehalten)
– Alle Transporte gemäß Programmbeschreibung in privatem Fahrzeug
- Alle Bootsfahrten gemäß Reiseverlauf: STD & SUP = Shompoo Cruise / DLX = Luangsay Cruise
– Alle Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
– Übernachtung in Hotel, siehe Hotelliste (geteiltes Doppelzimmer)
– Englischsprachiger Reiseleiter (deutschsprachige Reiseleitung auf Anfrage mit Aufpreis)
– Eintrittsgelder
– Lokale Steuern und Gebühren
– Gepäckabwicklung


IM REISEPREIS NICHT ENTHALTEN:
- Internationale Flugtickets für Ein- und Ausreise nach Lao PDR
– Kosten für Visum (ca. 30 US$ pro Person ja nach Nationalität)
– Reiseversicherungen
– Trinkgelder und persönliche Ausgaben
– Softdrinks und alkoholische Getränke
– Sonstige Mahlzeiten
– Einzelzimmer auf Anfrage

 

Termine

Laos: 16 Tage von Bangkok in die Königsstadt Luang Prabang am Mekong - Laos von Süden nach Norden -- bei 2 Personen Individualreise

mit 2 Personen auf privater Individualreise, Standard Hotels

01.01.2017Sonntag, 1. Januar 2017 - Montag, 1. Januar 2018
div. Termine

1800 USD

 

Laos: 16 Tage von Bangkok in die Königsstadt Luang Prabang am Mekong - Laos von Süden nach Norden -- bei mind. 3 Personen Individualreise

mit mind. 3 Personen auf Reise, Standard Hotels

01.01.2017Sonntag, 1. Januar 2017 - Montag, 1. Januar 2018
div. Termine

1600 USD

 

Mehr Abenteuer erleben?

Geschichte & Kultur Erleben
8 Tage | Das Geheimnisvolle Land

Laos, Luang Prabang, Ebene der Tonkruege, Vientiane

Hinterland Entdecker Reise
8 oder 10 Tage | Aktive Abenteuerreise

Laos, Luang Prabang – Nong Khiau

Ethnische Bergvölker & Dschungel Abenteuer
10 Tage | Entdecken Sie das Ländliche Laos

Laos, Houay Xai, Luang Prabang

http://www.laos-adventures.com